Running Trail auf Martinique

Running Trail auf Martinique

Auf Martinique kommen Profiläufer und Amateure stets auf Ihre Kosten! Atemberaubende Landschaften, markierte Wege und eine geschützte Natur. Martinique ist das ideale Gelände, um das Laufen mit Urlaub und Abenteuer zu verbinden!

Der Tchimbé Raid: Tapetenwechsel garantiert

Tchimbé raid trail martinique

Dieser legendäre Lauf ist ein großes Sportereignis, bei dem alljährlich mehrere hundert Läufer an den Start gehen. Über den Wolken auf dem Gipfel des Vulkans Montagne Pelée, in fast 1300 Meter Höhe, sind Sie in einer anderen Welt. Im dichten und majestätischen Tropenwald werden Ihre Sinne geweckt. Laufen Sie, spüren Sie die Vibrationen und überschreiten Sie Ihre Grenzen auf den fast 103 Streckenkilometern durch die tropische Natur! Am Ziel angekommen können Sie stolz auf sich sein, denn am Tchimbé Raid teilnehmen heißt, Teil des Mythos zu werden!

Hätten Sie es für möglich gehalten, dass Sie als leidenschaftlicher Läufer Ihre Grenzen während Ihres Urlaubs auf Martinique überschreiten?

Praktische Informationen:

  • Der Tchimbé Raid (103 km) findet im Mai statt.
  • Er umfasst fünf Trail-Strecken von 5 bis 53 km.

Kleine Info am Rande: Der Name „Tchimbé Raid“ leitet sich ab von einem einheimischen kreolischen Ausdruck, den Sie sicherlich kennen, nämlich „tchimbé red pa moli“ und soviel bedeutet wie „halte durch, gebe nicht auf“!

Die grüne Seite des Lebens!

Trail Martinique Raid des alizés

Praktische Tipps für einen Trail unter guten Bedingungen:

  • Nehmen Sie an diesem Abenteuer mit Freunden oder Kumpels teil, die Ihnen helfen, motiviert zu bleiben, schneller vorwärts zu kommen und im Ziel vor allem die kollektive Freude und Zufriedenheit zu teilen.
  • Rüsten Sie sich aus mit einer Trillerpfeife und einer funktionstüchtigen Stirnlampe nebst Ersatzbatterien.
  • Denken Sie an das Trinken. Pro Person sollte man am halben Tag mindestens 1,5 Liter Wasser trinken.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens ein geladenes Handy bei sich tragen.
  • Nehmen Sie ein Paar Handschuhe mit und feste Wanderstiefel.
  • Verlassen Sie nicht die markierten Wege.
  • Denken Sie an etwas Proviant.
  • Schützen Sie sich vor der Sonne mit einer Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor, einer Sonnenbrille und einer Mütze oder einem Hut.

Der TransMartinique: An seine Grenzen gehen und sich selbst kennenlernen

Trail Martinique Magnifique

Der TransMartinique: An seine Grenzen gehen und sich selbst kennenlernen

Sie gehen an den Start für einen fast 133 km langen Lauf, der von den feuchten und grünen Gipfeln im äußersten Norden bis zu den feinen hellen Sandstränden im äußersten Süden der Insel führt.

Ab dem Start in Grand-Rivière bringt Sie der TransMartinique durch grandiose Landschaften...Gipfel des Vulkanbergs, Tropenwälder, Zuckerrohr- und Bananenplantagen und traumhafte Strände. Dieser Trail ist allen versierten Läufern weltweit ein Begriff. Er wird eins Ihrer schönsten sportlichen Abenteuer sein, bereichert mit vielen unvergesslichen, freundschaftlichen Begegnungen.

Praktische Informationen:

  • Der TransMartinique findet im Dezember statt.
  • Er umfasst weitere Läufe wie der Trace des Caps (33 km) oder der Défi Bleu (58 km).

Auch Wandern auf Martinique wird Ihnen gefallen

Der Mythik: 100% Natur!

Martinique nature

Entlang der Nordwestküste von Martinique laufen Sie von Le Prêcheur auf den Spuren der Einheimischen, die diesen mythischen Weg früher benutzten, um nach Grand-Rivière zu kommen. Um Sie herum ist der Tropenwald allgegenwärtig, und die vielen schönen Ausblicke zum Meer der Karibik bieten Ihnen ein eindrucksvolles Schauspiel.

Das Abenteuer geht weiter mit dem Anstieg zum Vulkan Montagne Pelée, wo die schönsten Landschaften von Martinique auf Sie warten.

Bonus: Ein 100% weibliches Abenteuer

Raid des Alizés Martinique 2019

Eins der schönsten Sport-Highlights der Welt wird auf Martinique ausgetragen!

Ungefähr 225 Frauen messen sich jedes Jahr im Raid des Alizés, einem außergewöhnlichen, solidarischen und 100% weiblichen Abenteuer in der Natur. Angetrieben von einer unerschütterlichen Kraft und Lebensfreude, kämpfen die Alizé-Frauen auf unserer schönen Blumeninsel für karitative Einrichtungen, denen der Erlös zukommt.

In vielen Wettkämpfen entdecken die Teams zu je drei Teilnehmerinnen die Naturschönheiten des Nordens und des Südens von Martinique. Der Running Trail gehört selbstverständlich zu den praktizierten Disziplinen, gleichermaßen wie Kajak und Mountainbike.

Werden auch Sie eine „Alizé“

Vorbereitung von Körper und Geist:

Das Abenteuer beginnt bereits mit dem Training. Tag für Tag und mit jeder Trainingseinheit lernen Sie, die Leistungsfähigkeit Ihres Körpers zu steigern. Sie lernen aber auch, auf sich zu hören... auf Ihren Körper und Ihren Geist, und Sie pflegen die Eigenschaften, die Sie zum Laufen eines Trails brauchen, damit Sie Ihre Grenzen, die Sie bislang als unüberwindbar ansahen, überschreiten können...

Über die körperliche Performance hinaus werden Sie rasch feststellen, dass ein gelebter Trail ein menschliches Abenteuer ist, das mit anderen geteilt wird und in dem die Leidenschaft für den Sport darin besteht, den anderen zu helfen, für, mit und dank der anderen zu laufen! Auf der Strecke wird die mentale Vorbereitung Ihren Erfolg mitentscheiden: Das Vermögen, zu entspannen und in einem Moment der Freiheit die atemberaubende Natur der Blumeninsel zu genießen.